Letztes Feedback

Meta





 

Aufbau eines Hypnose Seminars

Hypnose Seminare bestehen aus drei verschiedenen Modulen, die unabhängig voneinander unterrichtet werden. Diese drei Module sollen den Teilnehmer des Hypnose Seminars, optimal auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Hier werden ihnen die ersten zwei Module erläutert.

Teil 1 des Hypnose Seminars

Das erste Modul des Seminars behandelt das Thema der Tieftrance. Tieftrance ist ein Zustand in dem man sich befinden kann, wenn der Körper und der Geist eines Menschen vollkommen entspannt sind. Wissenschaftler sind sich bisher uneinig ob dieser Zustand überhaupt erreicht werden kann. Denn bestimmte Bereiche des Gehirns oder des vegetativen Nervensystems können nicht entspannt werden.

Man lernt alles über die Tiefentrance, also auch über die Hintergründe und biologischen Ursachen einer Tiefentrance. Außerdem wird einem gezeigt wie man einen Partner in diesen Zustand der Trance versetzt und wie es für dich möglich wird, eine Suggestion zu geben. Dabei lernst du die feinen Kniffe, um die Tiefe und Dauer einer Tiefentrance zu bestimmen.

http://www.hypnose-ausbildung-seminar.com/

Neben der Technik, um eine Tiefentrance hervorzurufen oder selbst in eine zu fallen, lernst du auch wie man einen Tranceanker verwendet und ihn zu deinen Gunsten nutzt. Die Hypnose wird durch solch einen Anker wesentlich stärker und ist einfacher zu kontrollieren.

Am Ende des ersten Moduls wirst du wissen wie man die Trancetiefen am besten nutzt und wie man erkennt in welcher Tiefe dein Partner steckt.

Das erste Modul ist ein sehr wichtiges Thema des gesamten Hypnose Seminars. Daher nimmt dieses Modul auch am meisten Zeit in Anspruch. Viele der Teilnehmer bestätigten sogar, dass sie mehr Ahnung von der Trance haben als so mancher Hypnotiseur oder Therapeut.

Teil 2 des Hypnose Seminars

Das zweite Modul behandelt die verschiedenen Sprachmuster eines Hypnotiseurs und welche Muster in welcher Situation am besten genutzt werden können. Ohne das Wissen über die Sprachmuster wird es niemanden möglich sein, die Technik der Hypnose zu erlernen. Dazu erhalten sie ein Lehrbuch, in dem die wichtigsten und bekanntesten Sprachmuster der besten Hypnotiseure der Welt vereint sind. Die Sprachmuster sind keine komplexen „Zaubersprüche“. Sie sind einfach auswendig zu lernen. Das wichtigste ist jedoch, die Betonung und die Umweltfaktoren zu berücksichtigen. Das Sprachmusters hängt eng mit der Trancetiefe deines Partners zusammen. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, das Modul ein abgeschlossen zu haben.

1.12.15 17:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen